Einmalige Freigabe der Abrechnungsberichte

Dieses vorgehen ist nur einmalig erforderlich um historische Daten auslesen zu können. Für die zukünftige Nutzung von SellerLogic Lost & Found sind keine Anforderungen dieser Art notwendig.


Das Anfordern von Berichten über einen Längeren Zeitraum als 6 Monate verhilft nicht zu weiteren Erstattungen. Unabhängig von diesem Szenario suchen wir nach weiteren Fehlern für ein Zeitraum von bis zu 18 Monaten.


Anfordern der benötigten Berichte

  1. Bitte öffnen Sie die nachfolgende Seite in SellerCentral: https://sellercentral.amazon.de/gp/payments-account/past-settlements.html/ref=ag_xx_cont_pymtvtrans

  1. Bitte definieren Sie den Zeitraum “von” so, dass er vom heutigen Tage 6 Monate in der Vergangenheit liegt.



  1. Eventuell müssen Sie sich erst durch weitere Seiten klicken um die archivierten Berichte zu sehen.

  1. In der Spalte Aktion sehen Sie bei Berichten die angefordert werden müssen den Knopf “Bericht anfordern”.



  1. Bitte fordern Sie alle Berichte für den ausgewählten Zeitraum von 6 Monaten an. Vergewissern Sie sich nach einigen Minuten, dass der Bericht von Amazon zur Verfügung gestellt wurden. Wenn dies der Fall ist, sehen Sie in der Spalte Aktion die Möglichkeit den Bericht in verschiedenen Formaten herunterzuladen.



  1. Für jeden Marktplatz müssen die Berichte separat angefordert werden. Dazu wählen Sie den gewünschte Marktplatz im SellerCentral aus und führen die Schritte 1-4 durch.


Die Berichte müssen nur angefordert werden. Es ist nicht notwendig diese herunterzuladen. Die Verarbeitung der Berichte erfolgt automatisch über die Amazon MWS API.